Unser Kinderhaus läuft natürlich nur mit unseren "fleißigen Bienchen" im Hintergrund.

  • Im Garten und bei Reparaturen unterstützt uns Diar Houssein. Egal ob Rasenmähen, Hecke schneiden, Vogelhaus aufhängen, Leuchtmittel wechseln, Regale befestigen etc.  - er hilft uns immer.
  • Die Küche ist das Refugium von Cheyenne Grein. Sie bereitet die Speisen zu, die wir von Hipp geliefert bekommen, und verteilt diese in die Gruppen. Sie macht aus schmutzigem Geschirr wieder sauberes und sorgt für eine blitzblanke Küche.

 

  • Die Reinigung unseres Kinderhauses liegt in den Händen von BW Dienstleistung - Gebäudemanagement GmbH.